AFF GRUNDAUSBILDUNG

Bei der AFF Ausbildung (Accelerated Freefall - beschleunigter Freifall) wirst Du im freien Fall während den ersten drei Sprüngen von zwei Instruktoren begleitet. Danach übernimmt diese Aufgabe noch ein Instruktor. Meisterst Du die ersten sieben Sprünge wechselst Du in den ordentlichen Schülerbetrieb und  absolvierst den Rest des Schulungsprogramms. Diese Art der Ausbildung ist die direkteste, schnellste und modernste Variante zum Fallschirmsport. So wirst Du schneller und intensiver mit dem freien Fall vertraut gemacht. Diese Art der Ausbildung stellt erhöhte Anforderungen an Dich! Dafür wirst Du aber auch in kürzerer Zeit, das heisst auch mit weniger Sprüngen, grosse Fortschritte erzielen und kannst nach Ende der Ausbildung dann Deine Lizenz machen. Die FGS begleitet Dich während dem ganzen Prozess bis hin zur Prüfung.

Wir bieten pro Jahr drei AFF Grundkurse an denen Du Deine Ausbildung beginnen kannst:

 

AFF Grundkurs 1: 21.05. - 24.05. und 30.05. - 01.06.2020

AFF Grundkurs 2: 06.07. - 12.07.2020

AFF Grundkurs 3: 11.07. - 18.07.2020

Voraussetzungen: siehe AFF-Erstabsprung

Kosten:  CHF 2'990.00 (nicht MwSt pflichtig)

Kosten inkl. einem Tandemsprung:  CHF 3'190.00 (nicht MwSt pflichtig)

Factsheet zur AFF Grundausbildung

Kontakt
Fallschirmgruppe Sittertal
Flugplatz
8589 Sitterdorf
+41 71 422 50 35
Unsere Partner

© 2018 by Fallschirmgruppe Sittertal.